Kurzvita

Aufgewachsen im Sauerland.
Studium - Geschichte und Anglistik in Bochum.
Ein Jahr Studienaufenthalt in Irland und Goldschmiedeausbildung.
Autorin, Buch und Film.

Dramaturgische Beratung für die Romane von Hef Buthe.
Dreharbeiten in Münster
Dreharbeiten in Münster

 

 

 

E-Sript Team ... Drehbuch.

 

Wilsberg - Letzter Ausweg Mord

 

http://www.cinema.de/kino/filmarchiv/film/wilsberg-letzter-ausweg-mord,1322235,ApplicationMovie.html

Filme, Bücher, Reisen, Musik - Blues und Rock gehören zu meinem Leben.

Und natürlich das Schreiben.

 

So hat alles angefangen: 

 

Preisträger Grimme Online Award Medienkompetenz 2001 - eScript

Preis für die Idee und das Konzept von eScript. Anbieter: ZDF

 

Beschreibung:

eScript ist eine Online-Plattform, auf der die Zuschauer sich an der Entstehung der Krimi-Serie "Wilsberg" beteiligen können: vom Gewinnspiel über die bloße Kommentierung des Plots bis zur Möglichkeit für die Teilnehmer, tatsächlich das Drehbuch mitzugestalten. So schuf sich das Projekt einerseits eine breite Online-Community und bot gleichzeitig den besten Mitschreibern eine fast professionelle Weiterbildung zum Drehbuchschreiber. Das ist Förderung von Medienkompetenz in einem sehr praktischen Sinn.

 

 

2002 -  Drehbuch – eScript Team

        „Wilsberg – Letzter Ausweg Mord“           

        Sendung: 18.10.2003, 20.15 Uhr, ZDF   

        

2003 –  3. Platz beim ersten crossmedialen Autorenwettbewerb  

        Konzept Serie für Buch und Film - Krimikomödie      

        ( Bastei/Lübbe Verlag, Phoenix Film )

 

2004 –  „Wilsberg – Mord nach Plan“, 1. Drehbuchfassung

 

Ab 2005 Entwicklung von Filmideen und dramaturgische Beratung

        für  Hef Buthe, Bastei/Lübbe Verlag

       

        „Das Erbe der Loge“ 2006

        „Im Schatten des Münsters“ 2007

        „Der brennende Dornbusch“ 2008

        „Die Büßer von Mallorca“ 2009

        „Saigon Berlin“ 2010

        "Lebenslänglich tot" 2011

          

2009 -  Teilnahme Seminar „Regie I - Grundlagen“, Kölner

        Filmhaus, Dorothea Neukirchen

 

2012 -  Buchprojekte E-Book:

        Lektorat "Wolfspest", Hef Buthe

        Dramaturgische Beratung Asien Trilogie

        "Töchter der Triaden" Band 1, Hef Buthe

        „Mythos und die Fahrt ins Paradies", Ulla Buthe 

 

2013 -  Lektorat "Töchter der Triaden" Band 2 und 3, Hef Buthe  

        Lektorat "Mr Perkin kauft sich eine Bank",Band 4 Hef Buthe

 

2014 -  Lektorat "Feuergürtel" Band 5, Hef Buthe

        Leipziger Buchmesse, Autorenrunde

        Lektorat "Wie man Mr. Perkin in den Wahnsinn treibt"

        Band 6, Hef Buthe

        "monster@school" Ratgeber, Ulla Buthe

        Frankfurter Buchmesse

 

2015 -  Leipziger Buchmesse, Autorenrunde

        Recherche Matala, Kreta

        Plot, Storyline Romanprojekt Ulla Buthe - Recherche Matala, Kreta

        Frankfurter Buchmesse

2016 -    Leipziger Buchmesse, Autorenrunde   

              Überarbeitung, Buchsatz Taschenbuch "Wolfspest, Hef Buthe

              Überarbeitung und Lektorat "Übermorgen war gestern" Band 7, Hef Buthe

 

Erinnerungen an E-Script - Sendetitel "Wilsberg - Letzter Ausweg Mord"

Noch ein Foto ...

Mitglieder des eScript-Teams während der Dreharbeiten in Münster

 

(v.l.n.r. vorne: Leonard Lansink (Georg Wilsberg), Ulla Buthe und Rita Russek (Kommissarin Springer), dahinter: Marion Schlepp, Joachim Schlag, Heinrich Schafmeister (Manni Höch) und Gerd Zipper

Bildergalerie zu "Wilsberg - Letzter Ausweg Mord"

http://www.tvspielfilm.de/kino/filmarchiv/film/wilsberg-letzter-ausweg-mord,1322235,ApplicationGallery.html?page=4

 

‎"Gänsehaut auf Tastendruck"
Bericht über Wilsberg "Letzter Ausweg Mord" und das e-script Team am 29.12.2003 im Focus. Redakteur Frank Lehmkuhl.

Fotografin: Birgit-Cathrin Duval, http://www.takkiwrites.com/
Fotografin: Birgit-Cathrin Duval, http://www.takkiwrites.com/