Liebe Eltern und Großeltern,

 

vielleicht wünschen sich Ihre Töchter, Söhne und Enkelkinder ein Buch ... aber nicht so ein ganz dickes. Diese Geschichte hat "nur" 108 Seiten. Der Einstieg fürs Lesen ist leichter.

 

 

Hey Kids! Seid froh, dass ihr noch eine Schule besucht und eure Freunde treffen dürft.  

 

Für die 12jährige Emma ist Schule doof. JedenTag sitzt sie sieben Stunden lang allein beim Unterricht vor dem Notebook in ihrem Zimmer. Abends muss sie noch die Hausaufgaben machen.

Am Wochenende darf sie nicht raus, um andere Kids zu treffen. Das ist verboten.

 

Eines Tages haut sie ab, zusammen mit Robby Byte, ihrem kleinen Roboter. Es muss doch möglich sein, andere Mädchen und Jungen zu finden. Nur wo? Schafft sie es, oder fangen die Spione sie wieder ein?

 

                         Eine Geschichte für Jung und Alt. Ab 12 Jahre. 

 

Was man heute als Science-Fiction beginnt, wird man morgen vielleicht als Reportage zu Ende schreiben müssen.  (Norman Mailer)

 

Pressemitteilung tredition:

Mein Freund Robby Byte – Unterhaltsame Geschichte für Schulkinder

 

 

BildWie wird Schule wohl in der fernen Zukunft ablaufen? So, wie es Emma, die Protagonistin dieses Buches, erlebt, ist Schule jedenfalls ziemlich einsam und deprimierend: Die Zwölfjährige besucht keinen Unterricht, sondern muss jeden Tag sieben Stunden lang allein vor dem Notebook in ihrem Zimmer sitzen. Abends muss sie dann auch noch die Hausaufgaben erledigen. Es bleibt dabei nicht viel Zeit übrig und andere Kinder zu treffen, ist sogar verboten. Sie hat nur einen Freund: Robby Byte, ein kleiner Roboter, der zwar toll ist, aber menschlichen Kontakt nicht wirklich ersetzen kann.

 

Eines Tages haut Emma in „Mein Freund Robby Byte“ von Ulla Buthe zusammen mit Robby Byte ab. Sie wünscht sich sehnlichst, andere Mädchen und Jungen zu finden. Doch, wo sollte sie ihre Suche beginnen? Der kurzweilige, kreative Roman eignet sich für alle Leser ab dem 12. Lebensjahr und lässt Kinder die zuweilen als langweilig erlebte Zeit in der Schule mit anderen Augen sehen.

 

15.11.2018. Das Buch gibt es überall im Handel, auch in der Buchhandlung vor Ort. Hardcover 14,99 €, Paperback 7,99 €, e-book 2,99 €.

Oder hier mit Leseprobe: Bitte Button klicken:

 

 

Lesung am 7.1.2019

 

6. Jahrgang Sekundarschule Olpe

 

 

Fotografin: Birgit-Cathrin Duval, http://www.takkiwrites.com/
Fotografin: Birgit-Cathrin Duval, http://www.takkiwrites.com/